PMS - Prämenstruelles Syndrom

Was ist PMS?

Ca. 8 von 10 Frauen leiden unter prämenstruellen Beschwerden, das heisst körperliche und/oder emotionale Beschwerden die 4 bis 14 Tage vor dem Eintreten der Regelblutung auftreten und mit Beginn der Regel aufhören.

Viele Frauen fühlen sich dadurch in ihrer Lebensqualität eingeschränkt.

Bei ca. 3 von 100 Frauen können die Symptome sogar so stark sein, dass sie sich in ärztliche Behandlung begeben müssen (Prämenstruelle Dysphorische Störung, PMDS). Die Beschwerden verschwinden erst mit den Wechseljahren wieder.


Was löst diese Beschwerden aus?

Der Serotoninspiegel bei Frauen mit PMS ist häufig niedriger. Serotonin ist eine Substanz, die Nervenzellen dabei unterstützt zu kommunizieren (Neurotransmitter)

und gilt als wirksam gegen Stimmungsschwankungen.

Oft ist auch ein Mangel an Magnesium oder Kalzium nachzuweisen, was

PMS zusätzlich fördern kann.

Die Schwankungen des Östrogens und Progesterons können auch weitere Hormone betreffen, was wiederum noch andere Beschwerden hervorrufen kann.


Was kann Frau dagegen tun?

Frauen können folgendes versuchen, um eine Linderung der Symptome zu erreichen. Eine vollkommene Linderung ist meines Wissens nicht möglich - aber eine gute Verbesserung:


- Schlafe ausreichend, jede Nacht mind. 7h.

- Treibe regelmässig Sport. Das hilft Blähungen, Reizbarkeit, Angstzustände und Schlaflosigkeit zu lindern.

- Wende Methoden zum Stressabbau an (Meditation oder Entspannungstechniken).

- Vermeide stressige Aktivitäten.

- Nimm mehr Proteine und Kalzium und weniger Zucker und Koffein zu dir.

- Iss mehr Obst, Gemüse, komplexe Kohlehydrate (z.B. aus Broten, Nudeln, Bohnen und

Wurzelgemüse), ballaststoffreiche Nahrungsmittel, fettarmes Fleisch und Nahrungsmittel, die reich an Kalzium und Vitamin D sind.

- Konsumiere weniger Salz, wodurch Flüssigkeitsansammlungen verringert und Blähungen gemindert werden. Bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können

PMS-Symptome bis zu einem gewissen Grad lindern.


Zu diesen Ergänzungsmitteln zählen:

- Mönchspfeffer (Extrakt aus der Frucht Vitex agnus-castus)

- Vitamin B6 (Folsäure)


Wenn du eine genaue Analyse oder mit mir zusammen dein Makro- und Mikronährstoffhaushalt anschauen möchtest, melde dich bei mir!


Dein Coach Martin


0 Ansichten

© 2019 by Martin Küng

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon